Hamburger DOM – Dommarkt

Osterhase

Der DOM ist „das“ Hamburger Volksfest – und findet dreimal jährlich statt.

Der DOM ist ein Stück Hamburger Tradition und ist Garant für Spiel, Spaß, Nervenkitzel und Nostalgisches. Der Begriff geht zurück auf eine Ansammlung von Händlern, Handwerkern und Gauklern, die – nach einigen Reibereien, seit 1337 das Recht erhielten, sich bei „Schietwetter“ im Marien-Dom aufzuhalten. Ende des 19. Jahrhunderts fanden die Schausteller dann ihre „neue Heimat“ auf dem Heiligengeistfeld.

Das Frühlingsfest im März, der Sommer-Dom (das Hummelfest) im Juli oder der Winter-Dom (Dom-Markt) im November haben eines gemeinsam: Sie verwandeln das Heiligengeistfeld – von nachmittags bis spät in den Abend – für jeweils ca. 4 Wochen in einen Jahrmarkstrubel ohnegleichen.

Achterbahnen stehen neben Maiskolben-Buden, an den Karussells für die Kleinen und Großen riecht man die gebrannten Mandeln und sieht die kandierten Früchte nebenan, Bratwürste und Reibekuchen gehören ebenso dazu wie diverse Waffelbäcker – das Riesenrad ist immer wieder aufs Neue das Wahrzeichen des Doms, und ein Extra-Erlebnis-Areal mit einem immer wieder neuen Thema ist seit einigen Jahren ebenfalls fester Bestandteil des Dom.

Jeden Freitag um 22.30 Uhr sorgt das Höhenfeuerwerk dafür, dass sich viele Hamburger Hälse nach oben recken...

Das größte Volksfest des Nordens ist montags bis donnerstags von 15.00 Uhr bis 23.00 Uhr geöffnet, freitags und sonnabends von 15.00 Uhr bis 24.00 Uhr (Sommerdom bis 00.30 Uhr) und sonntags von 14.00 Uhr bis 23.00 Uhr

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

14.03. – 13.04.2008

Standort:

Heiligengeistfeld

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Dom-Referat
Alter Steinweg 4
20459 Hamburg
(0 40) 4 28 41-28 96 fon
(0 40) 4 28 41-28 99 fax
www.heiligengeistfeld-hamburg.de