Ostermarkt Babenhausen 2018

Große Hobbykünstlerausstellung wieder in der Stadthalle

Ostermarkt Babenhausen 2018
© Ostermarkt Babenhausen
Der Osterhase freut sich auf viele Besucher

Am Wochenende des 24. und 25. März 2018 großer Ostermarkt, Gewerbemarkt und verkaufsoffener Sonntag in Babenhausen
Große Hobbykünstlerausstellung wieder in der Stadthalle
Wieder Rundweg und Osterfeuers hinter der Stadtmühle.

Am kommenden Wochenende, dem 24. und 25. März 2018, findet in der Babenhäuser Bummelgass’, auf dem Marktplatz und in den angrenzenden Straßen ein großer Ostermarkt statt.
Der Ostermarkt beginnt in diesem Jahr wieder direkt am Ranishof in der Platanenallee, geht dann durch die gesamte Bummelgass‘ bis zum Hanauer Tor. Am Beginn der Bummelgass‘ gabelt er sich und erstreckt sich über die gesamte Straße An der Stadtmauer bis zum Hanauer Tor und lädt somit zu einem Rundweg entlang der historischen Stadtmauer ein. Die große Hobbykünstlerausstellung findet in diesem Jahr auch wieder in der Stadthalle statt und wird wieder ein Highlight des diesjährigen Ostermarktes werden.
Über 70 Aussteller erwarten die Besucher der Hobbykünstlerausstellung in der Stadthalle mit eigenen Kreationen. Auch Eierkünstlerinnen sind in diesem Jahr wieder mit dabei. Wieder wird die Empore der Stadthalle ebenfalls in die Hobbykünstlerausstellung integriert. Über 100 Marktbeschicker werden den ganzen Innenstadtbereich von Babenhausen ab Samstagmorgen ab 11 Uhr in einen bunten Frühlings- und Ostermarkt verwandeln.
Angeschlossen an den Ostermarkt findet am Samstag und Sonntag ein Gewerbemarkt in der Stadthalle und auf dem Stadthallenparkplatz statt. Diese Großveranstaltung wird in dieser Form in diesem Jahr wie bereits im vergangen Jahr wieder durchgeführt und wird an diesem Wochenende die Babenhäuser und die Besucher aus dem ganzen Umland in ihren Bann ziehen.
Sehr viele Babenhäuser Geschäfte werden sich aktiv mit Ständen an beiden Tagen am Ostermarkt beteiligen. Der Ostermarkt und der Gewerbemarkt sind am Samstag und am Sonntag dem 24. + 25. März ab 11 Uhr geöffnet. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt und die Küche kann an diesem Wochenende getrost kalt bleiben. Viele einheimische und exotische Spezialitäten werden auf dem Ostermarkt angeboten. Viele Stände sind mit Geschenkartikeln und Gegenständen des täglichen Gebrauchs auf dem Ostermarkt zu finden.
Ein buntes Markttreiben erwartet die Besucher. Wenn dann noch die Klänge einer nostalgischen Drehorgel über den Markt klingen wird sich jeder Besucher bestimmt wohlfühlen.
Beim Gewerbemarkt in der Stadthalle und vor der Stadthalle auf dem Parkplatz werden die Babenhäuser Handwerker und Betriebe Ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen. Bei der Fa. Zweiradshop Niederhofer präsentiert auch in diesem Jahr wieder die neuesten Modelle für den kommenden Fahrradfrühling. Auch kann man mit E-Bikes Testfahrten machen. Der Heimat- und Geschichtsverein nimmt an dieser Veranstaltung mit einem Stand in der Stadthalle teil. Natürlich ist das neue Territorialmuseum in der Amtsgasse an den beiden Tagen mit längeren Öffnungszeiten für die Besucher geöffnet.
Der Geschichtsverein präsentiert in seinem Stand in der Stadthalle historisches aus Babenhausen. Auch präsentiert er seine umfangreichen Veröffentlichungen. Auch Bouxwiller ist in diesem Jahr wieder mit eigenen Ständen in der Stadthalle vertreten. Auch die Stadt Babenhausen, und die Sozialstation präsentieren sich in diesem Jahr wieder mit ihren Ständen in der Stadthalle. Ebenfalls vertreten ist der Förderverein der Sozialstation sowie der VDK.
Am Stand der Sozialstation kann man kostenlos seinen Blutdruck und den Blutzucker messen lassen. Außerdem berät die Sozialstation über ihre Leistungen
In der Stadthalle bewirtet der Gesangverein Eintracht die Besucher mit Kaffee und Kuchen und mit antialkoholischen Getränken.
Die Firma Schütz aus Groß-Umstadt präsentiert auf dem Stadthallenparkplatz ihre neuen Modelle.
Außerdem ist das Nissan Autohaus Fischer aus Aschaffenburg mit neuen Modellen vertreten sein. Das Autohaus Römhild & Schewe ist mit Toyota Modellen in diesem Jahr mit dabei. Aus Aschaffenburg kommt die Firma Kunzmann und präsentiert neue Mercedes Modelle.
Im Fotostudio bei Frau Anke Schemion ist am verkaufsoffenen Sonntag auch was los.
Auch dieses Jahr präsentiert sich die AG HAUSTECHNIK (Silvio Ascenzi) wieder am Ostermarkt auf dem Stadthallenparkplatz in Babenhausen.
Am Stand der Firma Eventtechnik Mühlberger kann man sich über die professionelle Beschallungs- und Lichttechnik bei Veranstaltungen informieren. Ebenso ist die Firma Berdon aus Wenigumstadt vertreten und zeigt wie man mit Alarmanlagen sein Eigentum sichern kann. Die Schlosserei Volk aus Babenhausen-Hergershausen zeigt was man mit Stahl so alles machen kann. Die Firma Cleanforce Rheinmain aus Babenhausen präsentiert ihre Leistungen. Ebenso die Firma Rock Metallbau aus Babenhausen Schönes für die Damen präsentiert die Gruppe Glücksmomente aus Babenhausen. Wie man seinen Gabelstaplerschein bekommt zeigt die Fa. Schneider auf dem Stadthallenparkplatz.
Als ein absolutes Highlight des Ostermarktes findet das Osterfeuer mit Feuerwerk am Samstagabend wieder hinter dem Bürgerzentrum Stadtmühle statt und lädt somit zu einem Bummel durch unsere schöne historische Altstadt ein.
Gegen den Durst gibt es Bier von der Michelsbräu, sowie Sekt und Longdrinks und andere Getränke, Auch für Essen ist gesorgt.
Der Gewerbeverein Babenhausen übernimmt in diesem Jahr wieder seid einigen Jahren die Bewirtung mit Getränken am Osterfeuer. Für die Speisen ist die Landmetzgerei Reuling aus Harpertshausen zuständig.
Für Livemusik und musikalische Unterhaltung am Osterfeuer ist gesorgt.
Das Osterfeuer wird angezündet von Bürgermeister Joachim Knoke, einem Vorstand des Gewerbevereins und von Helmut Fendt vom Veranstalter des Ostermarktes.
Auch in diesem Jahr wird am Osterfeuer wieder vom Babenhäuser Pyrotechniker Uwe Kloos ein Feuerwerk abgebrannt.
Am Sonntag, dem 25. März findet in den Babenhäuser Geschäften aus Anlass des Ostermarktes von 13 - 18 Uhr ein verkaufsoffener Sonntag in den Geschäften statt.
Für die auswärtigen Besucher sind die Seitenstreifen der Bouxwiller Straße zum Parken freigegeben. Ebenfalls stehen die neuen Parkplätze Im Schwanengraben sowie im Ostring neben den anderen vielen Parkgelegenheiten zur Verfügung. Bürgermeister Joachim Knoke wird den Babenhäuser Ostermarkt am Samstagmorgen um 11 Uhr auf dem Marktplatz offiziell eröffnen. Musikalisch wird der ev. Posaunenchor aus Langstadt die Eröffnung umrahmen. Um 11,30 Uhr wird in der Stadthalle von Bürgermeister Joachim Knoke die große Hobbykünstlerausstellung und der Gewerbemarkt eröffnet. Anschließend ist ein Rundgang über den Markt, die Hobbykünstlerausstellung und den Gewerbemarkt vorgesehen. Auch der Osterhase ist auf dem Ostermarkt unterwegs.
Auf dem Marktplatz und auf dem Stadthallenparkplatz wird sich an beiden Tagen ein Kinderkarussell für die kleinen Besucher des Ostermarktes drehen. Auf dem Sparkassenparkplatz wird für die etwas älteren Kids ein großer moderner Autoskooter aufgebaut. Außerdem befindet sich dort wieder ein Bungee-Trampolin, auf dem man große Sprünge machen kann. Gegenüber der kath. Kirche präsentieren sich die Jugendfeuerwehren und wollen die Feuerwehrfrauen- und -männer der Zukunft für diesen wichtigen Job werben. Außerdem steht auch dort die Hüpfburg die von der Jugendfeuerwehr betreut wird. Ebenfall in diesem Bereich steht in diesem Jahr erstmals ein großer Raketensimulator.
An verschiedenen Spielgeschäften kann man sein Glück auf die Probe stellen.
Ein Toilettenwagen steht hinter der ev. Kirche vor dem evangelischen Gemeindehauses.
Wir möchten jetzt schon die Anlieger der Bummelgasse und des Marktplatzes um Verständnis bitten, das es ab Freitagmorgen zu Behinderungen durch Aufbauarbeiten in diesem Bereich kommt.
Weitere Informationen über den Babenhäuser Ostermarkt gibt der Veranstalter: Vergnügungsbetriebe Angelika Fendt, Ostring 20, 64832 Babenhausen, Tel.: 06073/5460 od. 0170/5767816. Weitere Informationen über den Ostermarkt kann man auch im Internet unter www.ostermarkt-babenhausen.de nachlesen. Eine Teilnahme am Babenhäuser Ostermarkt ist nur mit einem schriftlichen Vertrag des Veranstalters möglich.
Die Fa. Angelika Fendt, die Stadt Babenhausen und alle Gewerbetreibenden und Aussteller hoffen allen Besuchern einen bunten und attraktiven Ostermarkt präsentieren zu können und im Rahmen des Ostermarktes und des Gewerbemarktes das historische Babenhausen als attraktive Einkaufsstadt an der Gersprenz vorstellen zu können. Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann bis zum Wochenende vor Ostern!!!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Übrigens:
Eine Teilnahme am Babenhäuser Ostermarkt und an der angegliederten Hobbykünstlerausstellung ist noch möglich. Einige wenige Plätze für ganz besondere Artikel sind noch vorhanden.

Anmeldungen nimmt entgegen:

Vergnügungsbetriebe Angelika Fendt
Ostring 20
64832 Babenhausen
Tel: 06073/5460
Fax. 06073/687362
Handy: 0170/5767816
Homepage: www.ostermarkt-babenhausen.de


Am Babenhäuser Ostermarkt große Hobbykünstlerausstellung wie auch im vergangenen Jahr in der Stadthalle
Eierkünstlerinnen präsentieren ihre Kunst.

Wieder präsentieren Hobbykünstler auch in diesem Jahr in der Stadthalle, an zentraler Stelle am Babenhäuser Ostermarkt, wie auch am Weihnachtsmarkt in der Stadtmühle, ihre Arbeiten. Die Ausstellung findet zeitgleich mit dem Ostermarkt und dem Gewerbemarkt am 24. + 25. März statt. Die Öffnungszeiten sind an beiden Tagen von 11-19 Uhr.
Fast 70 Aussteller präsentieren im Rahmen dieser großen Ausstellung ihre Arbeiten in allen Räumen der Stadthalle. Auch die Empore, der Spiegelsaal der Stadthalle wird wieder mit in die Ausstellung einbezogen.
Frau Andrea Mützel aus Babenhausen zeigt wie schon in den vergangenen Jahren ihre eigene Schmuckkollektion. Frau Hedi Heeg aus Seligenstadt präsentiert österliche Dekorationen. Frau Renate Kubiczek-Grein aus Maintal kommt mit ihren Teddybären nach Babenhausen. Frau Christa Brühl aus Rodgau zeigt Perlschmuckkreationen aus Süßwasserperlen auf Schmuckdraht, gestrickte Ketten aus Silberdraht mit eingearbeiteten Swarowskiperlen und/oder anderen Perlen, Brillenketten, Ohrringe sowie selbstgestrickte Schals und Mützen aus hochwertiger Wolle. Frau Tatjana Meister aus Münster präsentiert ihre Bilder und österliche Dekoration. Frau Andrea Steffen aus Mannheim zeigt Schals, Schmuck und Accessoires. Steffen Frübis aus Schöneck zeigen Perlenstickereien und Aquarellkarten. Amigurumis, Babyschuhe, gestrickte Socken Applikationen aus selbst gesponnener Wolle zeigt Frau Ursula Mende aus Reichelsheim. Ihre Patchworkartikel zeigt Frau Barbara Hoffmann aus Bad Vilbel.
Handgefertigte Minialben zeigt Frau Tamara Geyer aus Rodenbach. Frau Ingrid Berlich aus Bad Vilbel zeigt ihre Teddybären. Seifenketten zeigt Frau Ute Zeiger aus Hainburg. Frau Heike Bergmann aus Schaafheim zeigt ihre 3-D Karten. Frau Petra Fromke aus Offenbach präsentiert ihren handgemachten Modeschmuck. Frau Anita Seidl aus Rodgau zeigt Swarowskischmuckkreationen. Frau Jumana Haag aus Rodgau präsentiert Schmuck aus Halbedelsteinen und Glas. Herr Alfred Kühnle zeigt seine Romantrilogie über den Kunstmarkt. Frau Karin Roth aus Rodgau zeigt Buchskulpturen. Herr Albert Mohr aus Bad König zeigt Weinständer, Lampen, und Windlichter. Frau Larissa Weber aus Münster zeigt ihre Schmuckkollektion und süßen selbstproduzierten Honig. Frau Birgit Winkel aus Offenbach präsentiert Strickfilzmodelle, Hüte und Schuhe. Frau Ute Henrich aus Mörfelden-Walldorf zeigt Patchwork. Frau Pamela Fischer aus Modautal bringt seine Spezialitäten Liköre, Marmeladen und Gelees mit nach Babenhausen. Frau Andrea Conradi aus Gräfendorf zeigt Hüte im Stil der 20er und 30er Jahre. Frau Christel Hugo aus Erlenbach zeigt Keramik-Unikate. Frau Sabine Mekky aus Mainz-Laubenheim präsentiert ihre Schmuckkollektion. Frau Monika Böhm aus Dieburg zeigt Kuscheltiere und Kissenbezüge. Frau Cora Schönweitz aus Dreieich zeigt nützliche Dinge aus Papier. Herr Wolfgang Büttner aus Frankfurt präsentiert eigene Literatur. Frau Annett Santoro aus Frankfurt präsentiert schmucke Münzen. Frau Christa Frey aus Rodgau zeigt selbstgemachte Figuren, Dekoartikel aus Stoff gefüllt mit Lavendel, Dinkel und Kräutern Kränzchen, Teracotta, bemalte Ostereier und vieles mehr. Herr und Frau Eberhardt und Elke Voigt aus Kirchhain zeigen einen großen Stand mit eigenen Töpferarbeiten. Frau Christine Sior aus Dieburg präsentiert bunte Schmetterling. Frau Birgit Leypold aus Kleinwallstadt zeigt Papeteriewaren wie Osterkarten und Dekoration. Frau Annika Janssen aus Griesheim zeigt in Babenhausen handgemachte Grußkarten. Frau Doris Meitzner aus Halsenbek präsentiert Kissen mit Motiven und frechen Sprüchen. Herr Frau Caro Moshage aus Harrislee zeigt Holzarbeiten. Frau Annette Gläser-Huthoff aus Brensbach zeigt individuelle Grußkarten und kreative Geschenkverpackungen. Frau Rita Scherff aus Rodgau verziert und gestaltet Kerzen in Eiform. Frau Elke Jüngling aus Frankfurt zeigt Süßwasserperlen- Muschelkern Schmuck. Frau Ursula Thom aus Altenstadt zeigt kleine Häkeltierchen nach eigenem Entwurf. Frau Edith Schnatz aus Aschaffenburg präsentiert Seidenmalerei. Herr Peter Merget aus Aschaffenburg kommt mit Holz- und Keramikskulpturen nach Babenhausen. Frau Ursula Christoffel-Wagener zeigt Näharbeiten. Frau Stefanie Hartmann aus Bechtheim zeigt gefärbte Garne und Filzarbeiten. Frau Eveline Kaiser aus Schwäbisch Hall zeigt erstmals Schmuck, Brandmalerei und Glasgravur. Frau Nicole Schranz aus Oberursel ist in diesem Jahr wieder dabei mit Glasperlenschmuck und Näharbeiten. Frau Heike Bergmann Aus Schaafheim zeigt wieder ihre 3-D Karten. Frau Marianne Heß aus Griesheim zeigt erstmals kreatives aus Beton und Schmuck aus Knöpfen. Frau Eva Wassong aus Münster zeigt genähte Taschen, Osterhühnchen und gehäkelte Minitierchen. Erstmals zeigt Frau Cornelia Sommer aus Großostheim Töpferware Genähtes und Gestricktes und Schlüsselanhänger. Erstmals ist Frau Monika Ruhl aus Darmstadt mit der etwas anderen Leinentasche mit dabei. Tram und Christian Pommerehne aus Mannheim zeigen ihre 3-D Klappkarten. Frau Manuela Erben aus Schaafheim zeigt Karten, Geschenkverpackungen und Gehäkeltes. Frau Petra Sharanam Leskow-Stein Schmuck sowie Weg- und Trauerbegleiter. Frau Manuela Idler aus Seeheim-Jugenheim präsentiert erstmals Sprühkeeramik und Perlenschmuck. Frau Marina Fassing aus Babenhausen zeigt Genähtes und Gehäkeltes sowie gebasteltes aus Kaffeekapseln. Frau Petra Grimm aus Dreieich zeigt wieder ihre Tiffanyarbeiten. Frau Jutta Krause-Günther aus Heinrichsthal zeigt Kaligraphie und Schmuck. Frau Kerstin Bulin aus Idstein zeigt Teddybären und Scrapbooksachen. Helga und Jürgen Bier bieten Kettchen für die Kinderkrebshilfe an. Frau Susanne Bitter aus Griesheim zeigt Kerzen und verschiedenes aus Jeans. Frau Petra Kraft aus Mühlheim präsentiert allerlei Genähtes. Frau Margit Kempel aus Flieden zeigt gefilzte Hausschuhe. Frau Ilse Schreiber aus Otzberg zeigt Ostervariationen auf Stein. Frau Gerda Kloidt aus Rodgau Jügesheim zeigt ihre Keramikarbeiten. Frau Sonja Kirchmann aus Groß-Umstadt Schmuck und verschiedenes aus Filz. Frau Irena Müller aus Klein-Kahl präsentiert Bilder Vasen und Holzarbeiten. Frau Ursula Hirsch aus Babenhausen zeigt Puppen und Teddys. Frau Stefanie Fischer aus Schaafheim zeigt selbstgemachte Schnullerketten und Greiflinge für Babys.
Der Gesangverein Eintracht sorgt in der Stadthalle im Rahmen einer gemütlichen Cafeteria für Kaffee und Kuchen.
Weitere Informationen über den Babenhäuser Ostermarkt können auch unter www.ostermarkt-babenhausen.de nachgelesen werden.

Die Fa. Angelika Fendt, als verantwortlicher Veranstalter und alle beteiligten Künstler freuen sich den Besuchern des Babenhäuser Ostermarktes diese attraktive und hochkarätige Ausstellung in allen Räumen der Babenhäuser Stadthalle zeigen zu können.

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

24.03. - 24.03.2018 von 11:00 bis 23:00 Uhr
25.03. - 25.03.2018 von 11:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Marktplatz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Stadt Babenhausen
Marktplatz 2
64832 Babenhausen
(0 60 73) 6 02-0 fon
(0 60 73) 6 02-22 fax
www.babenhausen.de

Veranstalter:

Angelika Fendt
Ostring 20
64832 Babenhausen
(0 60 73) 54 60 fon
(0 60 73) 68 73 62 fax
www.angelikafendt.de