Ritterturnier im Klosterpark Altzella

Ritterliche Saisoneröffnung am Stadtrand von Dresden im wunderschönen Klosterpark Altzella.
in Ausflug in das einstmals so berühmte Kloster Altzella bei Nossen lohnt immer, besonders aber im Frühjahr. Umrahmt von einer kilometerlangen Backsteinmauer befindet sich zwischen Refektorium, Schüttgebäude- Ruinen, Stallungen und der Fürstengruft der Wettiner ein romantischer Landschaftspark, der seinesgleichen sucht. Die Ruinen der historischen Klosteranlage wurden in den Park integriert, so dass es immer was zu sehen gibt. Gerade im beginnenden Frühling.

An diesem Aprilwochenende beginnt die Saison der Ritterturniere. Hoch zu Ross ziehen die letzten Ritter der Erdenscheibe in den Kampf „Mann gegen Mann“. Ein großer Markt mit über 50 Ständen bietet den Besuchern alles, was das Herz begehrt – und auch ein bisschen mehr. Vorführendes Handwerk, Kinder- Fahrgeschäfte, ein facettenreiches Bühnenprogramm – all das sorgt für einen perfekten Familienausflug ins Mittelalter.

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

06.04. - 07.04.2019

Standort:

Klosterpark Altzella

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

bibow communications gmbh
Naundorfer Straße 9
04860 Torgau
(0 34 21) 7 19 60-3 fon
(0 34 21) 7 78 22-6 fax
www.suendenfrei.de