Dresdner Dampfloktreffen 2019

Dresden macht Dampf

Das 11. Dresdner Dampfloktreffen öffnet vom 12. bis 14. April 2019 im Eisenbahnmuseum auf dem Gelände des ehemaligen Bahnbetriebswerks Dresden-Altstadt.

Beim größten Dampflokfest Deutschlands rollt das Eisenbahnmusuem seine Loks ins Freie. Erleben Sie den Betrieb der alten Dampfloks, das Drehen auf der Drehscheibe, das Wasserfassen, Ausschlacken, Kohlenehmen, Ölen der Stangen- und Achsslager, und vieles mehr. Neben den vielen eigenen Dampfloks des Eisenbahnmuseums Dresden sind zehn Gastlokomotiven aus dem In- und Ausland zu sehen.

Auf dem Festgelände an der Zwickauer Straße 86 lockt ein großes Unterhaltungsprogramm mit Sonderfahrten, Fotoparade bei Nacht, Händlermeile, und Kinderattraktion.

Die Eintrittskarte gilt zudem für das Verkehrsmuseum Dresden.

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

12.04. - 14.04.2019

Standort:

Eisenbahnmuseum Dresden

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Eisenbahnmuseum Dresden
Zwickauer Straße 86
01187 Dresden
k.A. fon
k.A. fax
www.igbwdresden-altstadt.de