Weihnachtsausstellung Dippoldiswalde

Weihnachtsausstellung Dippoldiswalde
© Archiv Museum Dippoldiswalde
Blick in die Weihnachtsausstellung

Ab Samstag, dem 07. November 2015, zeigt das Lohgerbermuseum in Dippoldiswalde in 15 Räumen des Vordergebäudes Volkskunst und Kunsthandwerk aus dem Erzgebirge. Neben den bekannten erzgebirgischen Traditionsfiguren sind wieder viele elektromechanisch betriebene Weihnachtsberge, Modelle und Schnitzwerke zu sehen. Besondere Höhepunkte in der diesjährigen Schau sind Krippen aus aller Welt aus der Sammlung von Marita Pesenecker aus Grimma, altes Spielzeug aus der Sammlung von Eberhard Klinkewitz und eine 110 Räuchermänner umfassende Sammlung von Eberhard Hille aus Oelsa. An den Wochenenden im November und Dezember führen Volkskünstler Schauarbeiten durch.

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

07.11. - 23.12.2015
25.12. - 30.12.2015
01.01. - 21.02.2016

Standort:

Lohgerber-, Stadt- und Kreismuseum

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourismusbüro Östliches Erzgebirge
Altenberger Straße 5
01744 Dippoldiswalde
(0 35 04) 61 48 77 fon
(0 35 04) 61 48 78 fax
www.ost-erzgebirge.de

Veranstalter:

Lohgerber-, Stadt- und Kreismuseum
Freiberger Straße 18
01744 Dippoldiswalde
(0 35 04) 61 24 18 fon
(0 35 04) 61 24 18 fax
www.lohgerbermuseum.de