Weihnachtsausstellung Dippoldiswalde

Weihnachtsausstellung Dippoldiswalde
© Archiv Museum Dippoldiswalde
Blick in die Weihnachtsausstellung

Am 8. November 2014 öffnet wieder die Weihnachtsausstellung im Lohgerbermuseum ihre Pforten. Neben den beliebten Weihnachtsbergen, elektromechanischen Modellen, Krippen und Traditionsfiguren werden wieder viele interessante, bisher noch nicht in Dippoldiswalde ausgestellte Volkskunstarbeiten und Werke gezeigt. Dazu gehören die Arbeiten von dem Schmiedeberger Schnitzzirkel, die Welt der Teddys im weihnachtlichen Gewand aus der Werkstatt von Brigitte Sprenger aus Dresden und eine große Auswahl an zum Teil neuerworbenen Pyramiden.

An den Wochenenden im November und Dezember führen Volkskünstler Schauarbeiten durch. Das Museum hat während der Weihnachtsausstellung wieder erweiterte Öffnungszeiten: dienstags bis sonntags und feiertags von 10 bis 17 Uhr, 01. Januar 2015 von 13 bis 17 Uhr geöffnet.

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

08.11. – 23.12.2014
25.12. – 30.12.2014
01.01. – 22.02.2015

Standort:

Lohgerber-, Stadt- und Kreismuseum

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourismusbüro Östliches Erzgebirge
Altenberger Straße 5
01744 Dippoldiswalde
(0 35 04) 61 48 77 fon
(0 35 04) 61 48 78 fax
www.ost-erzgebirge.de

Veranstalter:

Lohgerber-, Stadt- und Kreismuseum
Freiberger Straße 18
01744 Dippoldiswalde
(0 35 04) 61 24 18 fon
(0 35 04) 61 24 18 fax
www.lohgerbermuseum.de