Bob- & Skeleton-WM in Winterberg

Bob- & Skeleton-WM ist glanzvoller Höhepunkt auf der Winterberger Bobbahn

Bob- & Skeleton-WM in Winterberg
© Erholungs- und Sportzentrum Winterberg GmbH
FIBT Bob- & Skeleton-WM 2015 Winterberg

Die Vorfreude in Winterberg auf ein Event der besonderen Art ist deutlich spürbar: Seit dem 22. Oktober glänzt das Eis auf der Winterberger Bobbahn und weist den Weg für die Bob- und Skeleton-Weltmeisterschaften vom 23. Februar bis 8. März 2015.
Deutlich über 30.000 Besucher werden erwartet, 300 Sportler aus 30 Nationen werden am Start sein. Die WM wird die größte Veranstaltung, die Winterberg und die Sauerländer Region erleben.

Dass das WM-Eis im Eiskanal allerhöchsten Ansprüchen genügt, versteht sich zwar von selber, aber dazu ist eine Menge Arbeit, ja Feinarbeit nötig. Die Bahn kühlen, sie bewässern und Schritt für Schritt das Eis aufbauen, aufschichten, justieren: All das sind die Vorgaben für Bahnmeister Stefan Knipschild und sein Team, das im Oktober Tag und Nacht im Einsatz war. Das Ergebnis: Das WM-Eis glänzt!
Die WM ist natürlich nicht das einzige Ereignis auf der Bahn. Seit Ende Oktober sind die bundesdeutschen Rodler, Bobsportler und Skeleton-Fahrer im Einsatz, um sich unter anderem für die Weltcup-Teams zu qualifizieren.

Der erste Wettkampf in Winterberg ist der Intercontinental- und Europacup Skeleton (3. – 6. 12. 2014).

Weitere Höhepunkte sind die Deutschen Meisterschaften der Bobsportler (27. – 31. 12. 2014) und der Skeletonis (2. – 4. 1. 2015). Alle deutschen Asse werden am Start sein, um sich für die WM zu empfehlen.

Aber auch die Rodler kommen in Winterberg nicht zu kurz. Der traditionelle Viessmann Rennrodel-Weltcup gastiert vom 20. bis 25. 1. 2015 an der Winterberger Kappe. Hier werden alle am Start sein, die bei Olympia in Sotschi im Goldrausch waren, wie Felix Loch und Natalie Geisenberger sowie Tobias Wendl und Tobias Arlt.

Der Bob-Europacup (27. 1. – 1. 2.), das Finale im Junioren Renn-rodel-Weltcup (3. 2. – 7. 2.) sowie der Deutsche Junioren-Cup Rennrodeln (12. – 15. 2.) sind die letzten, aber ebenfalls hoch im Kurs stehenden Veranstaltungen, ehe sich dann der Vorhang für die Bob- und Skeleton-Weltmeisterschaft 2015 hebt. Winterberg und die Region freuen sich! Weitere Information finden Sie unter www.winterberg2015.de und www.bobbahn.de

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

27.12. – 31.12.2014
02.01. – 04.01.2015
24.01. – 25.01.2015
23.02. – 08.03.2015

Standort:

Bobbahn Winterberg

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information Winterberg
Am Kurpark 6
59955 Winterberg
(0 29 81) 92 50-0 fon
(0 29 81) 92 50-24 fax
www.winterberg.de

Veranstalter:

Bobbahn Winterberg
Kapperundweg
59955 Winterberg
(02 91) 94-15 59 fon
(02 91) 94-15 89 fax
www.bobbahn.de