Accordéon Duo Mélancolique

Akkordeonmusik einmal anders

Accordéon Duo Mélancolique
© Guiran
Cherie de Boer und Jean-Pierre Guiran

SCHLOSS BRITZ präsentiert
am Ostersonntag, 05. April 2015
um 12.00 Uhr auf der Schlossterrasse

Duo Accordéon Mélancolique
Akkordeonmusik mal anders

Jean-Pierre Guiran – Akkordeon
Cherie de Boer – Akkordeon

Eintrittskarten zum Preis von 12 €
(erm. 7 €) sind im Vorverkauf
im Schloss Britz, Alt-Britz 73,
12359 Berlin, Tel. 030 / 6097923-0
und – soweit noch vorhanden -
an der Abendkasse erhältlich.
Weitere Information unter www.schlossbritz.de.

Die KULTURSTIFTUNG SCHLOSS BRITZ präsentiert Ihnen erstmals am Ostersonntag, das niederländische Duo „Accordéon Mélancolique“, im idyllischen Ambiente der Schlossterrasse von Schloss Britz.

Jean-Pierre Guiran und Cherie de Boer begeben sich mit ihrer Musik auf die Suche nach der inneren Seite der Schönheit und haben im Laufe der Jahre einen eigenen, originellen Stil entwickelt.

Das über die Landesgrenzen der Niederlanden hinaus bekannte Akkordeon-Duo begeistert sein Publikum durch seine verhaltene und entspannte Art des Spielens, gepaart mit sensibler Dynamik und besonderer Phrasierung.
Lassen Sie sich an diesem Konzerttag von der musikalischen Schönheit des Akkordeons verzaubern.
Sie werden es nicht bereuen.

Cherie de Boer hörte als 10-jähriges Mädchen erstmals den Klang eines Akkordeons.
Sie war sofort begeistert.
Nach vielen, sie leider nicht inspirierenden Musikstunden, verschwand das Akkordeon 15 Jahre lang unter ihrem Bett, bis sie mit einer Freundin in einem Utrechter Orchester auftrat und sich die Leidenschaft zum Akkordeon neu entfachte.
Seither spielt sie gemeinsam mit Jean-Pierre Guiran, der durch seine eigenen Interpretationen das Musikgefühl Cherie de Boer’s neu inspirierte, mit großem Erfolg auf vielen internationalen Bühnen.

Der französische Hintergrund Jean-Pierre Guirans ist natürlich ein Vorteil bei der Interpretation des französischen Repertoires.
Seine Ausstrahlung ist authentisch.
Als 21-jähriger Physikstudent berührte er zum ersten Mal ein Akkordeon – das war der Wendepunkt in seinem Leben.

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

05.04. – 05.04.2015 von 12:00 bis 15:00 Uhr

Standort:

Kulturstiftung Schloss Britz

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Kulturstiftung Schloss Britz
Alt-Britz 73
12359 Berlin
(0 30) 6 09 79 23-0 fon
(0 30) 6 09 79 23-39 fax
www.schlossbritz.de