Stein auf Stein

Die schönsten Baukästen vom Biedermeier bis Bauhaus

Osterhase

Bis zum 17. März 2013 vereinen sich in der neuen Sonderausstellung „Stein auf Stein“ des Zirndorfer Museums Brücken, Türme, Häuser und Burgen zu ganzen Städtchen und kleinen architektonischen Kunstwerken. Sie alle haben eines gemeinsam: sie sind aus Holzbausteinen errichtet. Herrliche, mit bunten Deckelbildern verzierte Holzkästen verbreiten den Charme glücklicher Kindertage ohne bits und bytes und lassen die Geduld erahnen, die für die mannigfaltigen Konstruktionen Voraussetzung war. Holzbaukästen gibt es seit der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts. Zwei verschiedene Systeme, Elementarbaukästen und Themenbaukästen, boten dabei grundsätzlich unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten. Erlaubten die Ersteren mit Zylindern, Quadern, Würfeln und weiteren geometrischen Grundformen ein relativ freies Bauen, sind bei den Themenbaukästen die einzelnen Teile differenzierter vorgegeben. Züge, Kirchen, Fabrikgebäude u.v.m. spiegeln hier nach festen Vorlagen so manche historische Gegebenheiten und gesellschaftliche sowie industrielle Entwicklungen ihrer Zeit wider. Neben einfachen Blockhäusern ragen Wolkenkratzer und Tower Bridge en miniature in den Spielzeughimmel. Alle großen und kleinen Baumeister können sich nach Herzenslust im gemütlichen Dachsaal des Museums mit neuen Holzkästen verwirklichen. Ein Vortrag zum Thema „ Auf der Jagd nach besonderen Baukästen – Ein leidenschaftlicher Sammler erzählt" bereichert am Freitag, den 22. Februar um 19 Uhr das Ausstellungsprogramm.



Museum Zirndorf, Spitalstraße 2, 90513 Zirndorf, Tel.: 0911-96060590, www.zirndorf.de/museum, Öffnungszeiten: Di-So 10-12 und 14-17 Uhr

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

21.01. – 17.03.2013

Standort:

Städtisches Museum Zirndorf

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Städtisches Museum Zirndorf
Spitalstraße 2
90513 Zirndorf
(09 11) 9 60 60 59-0 fon
(09 11) 9 60 60 59-20 fax
www.zindorf.de/museum