27. Ostereiermarkt

Kunst auf Ostereiern

27. Ostereiermarkt
© Fritz Wichmann

Rund vierzig Teilnehmerinnen und Teilnehmer verwandeln feine, fragile Eierschalen wieder in eine ganz besondere Leinwand für faszinierende Kunstwerke unterschiedlichster Techniken.

Zeichnungen mit Tusche oder Bleistift finden sich ebenso wie Malereien mit Acryl-, Aquarell, Tempera- oder Ölfarben. Applikationen mit Stroh, Wachs, Blattgold, Perlen oder Blüten, aber auch gebatikte, gefräste, perforierte und gekratzte Arbeiten erwarten die Besucher. „Umgarnte“ Eier, Patchworkarbeiten sowie Holz- und Keramikeier runden das Programm ab.

So vielgestaltig wie die Techniken sind auch die Motive. Tiere und Pflanzen, Märchen, religiöse und volkskundliche Abbildungen oder neue Geschichten aus der Hasenschule laden ebenso zum Schauen und Staunen ein, wie geometrische und abstrakte Muster und Ornamente. Auch kalligraphische Meisterwerke auf gewölbter Schale dürfen nicht fehlen.

Kinder und Jugendliche haben auf dem Ostereiermarkt die Möglichkeit in einer Kunstaktion selber kreativ zu werden. Aus den zerbrechlichen, weißen Ovalen gestalten sie bunte, zauberhafte Kostbarkeiten.

Eintritt Erwachsene: 4,00 €, Kinder, Schüler, Studenten: 1,50 €, Familien: 7,00 €

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

30.03. – 30.03.2013 von 11:00 bis 18:00 Uhr
31.03. – 31.03.2013 von 11:00 bis 18:00 Uhr
01.04. – 01.04.2013 von 11:00 bis 18:00 Uhr

Standort:

Kreismuseum Zons

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Stadtmarketing und Tourismus
Schloßstraße 2-4
41541 Dormagen
(0 21 33) 2 76 28 15 fon
(0 21 33) 2 57-6 85 fax
www.svgd.de

Veranstalter:

Kreismuseum Zons
Schloßstraße 1
41541 Dormagen
(0 21 33) 53 02-0 fon
(0 21 33) 53 02-2 92 fax
www.kreismuseumzons.de