Young-Choon Park: Klassische Klaviersonaten

Kammerkonzert mit Begrüßungssekt

Young-Choon Park: Klassische Klaviersonaten

Die südkoreanische Pianistin Young-Choon Park begann mit vier Jahren das Klavierspiel und gab ihr erstes Konzert mit sieben. Sie spielte das Klavierkonzert Nr. 1 von Beethoven mit dem Seoul Symphony Orchestra im Alter von neun. An diesem Nachmittag verzaubert sie das Publikum mit der Sonate B-Dur KV 333 und der Sonate
A-Dur KV 331 von Wolfgang Amadeus Mozart, der Sonate d-Moll op. 31 Nr. 2, „Sturmsonate“ und der Sonate
f-Moll op. 57, „Appassionata“ von Ludwig van Beethoven.
Eintritt: 22,00 Euro – inkl. Begrüßungssekt

Kartenverkauf für die Konzerte und Veranstaltungen:
Tel. 030-51 53 14 07
Tierparkkasse Schloss Friedrichsfelde
Alle Vorverkaufskassen und bei Eventim

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

01.04. – 01.04.2012 von 15:00 bis 24:00 Uhr

Standort:

Schloss Friedrichsfelde

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Schloss Friedrichsfelde
Am Tierpark 125
10319 Berlin
(0 30) 51 53 14 07 fon
(0 30) 5 12 40 61 fax
www.schloss-friedrichsfelde.de