Tag der offenen Manufaktur

Die Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG öffnet ihre Türen und gewährt einen Einblick in die edle Handwerkskunst der Porzelliner.

Tag der offenen Manufaktur
Tag der offenen Manufaktur

Ein freier Rundgang führt die Besucher durch die Produktionsbereiche, in denen die Mitarbeiter einzelne Arbeitsvorgänge fachkundig erläutern. Der Besuch des Porzellanmuseums im Schloss mit verschiedenen Sonderausstellungen ist an diesem Tag für jedermann kostenlos.
Auf dem Schlosshof präsentieren renommierte Aussteller ein niveauvolles Sortiment an kunstvollen Herbstdekorationen, selbst gefertigtem Schmuck, Kräuterspezialitäten, sowie kulinarische Spezialitäten und frisch gebackenes Holzofenbrot. Ein buntes Begleit-programm auf dem Schlossgelände sorgt für Abwechslung: Aktionen für Kinder und Erwachsene, Live-Musik, Clowns zu Besuch, lustige Walk-acts und vieles mehr versprechen einen rundum erlebnisreichen Tag in einer der traditionsreichsten Porzellanmanufakturen Europas.

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

05.09. – 05.09.2010 von 10:00 bis 18:00 Uhr
26.02. – 26.02.2011 von 10:00 bis 18:00 Uhr

Standort:

Porzellanmanufaktur Fürstenberg

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information Fürstenberg
Meinbrexener Straße 2
37699 Fürstenberg (Weser)
(0 52 71) 69 47 17 fon
(0 52 71) 4 92 74 fax
www.gemeinde-fuerstenberg.de

Veranstalter:

Porzellanmanufaktur Fürstenberg
Meinbrexener Straße 2
37699 Fürstenberg (Weser)
(0 52 71) 40 1-161 fon
(0 52 71) 40 1-1 63 fax
www.fuerstenberg-porzellan.com