made in? made by?

Auf den Spuren unserer Kleidung.

made in? made by?
© Hafenmuseum Speicher XI
made in? made by?

Kleider machen Leute! Doch wer macht unserer Kleidung?
Coole T-Shirts, angesagte Jeans, oft müssen es zu jeder neuen Jahreszeit auch neue Klamotten sein. Wichtig für die jungen Menschen bei der Auswahl ihrer Kleidung sind in der Regel schickes Aussehen und niedriger Preis.
Jährlich kauft ein Mensch rund 12 kg Kleidung und gibt dafür ca. 870 € aus. Und fast jede Neuerwerbung im Kleiderschrank hat bereits eine Weltreise hinter sich.

Die Wanderausstellung in Zusammenarbeit mit dem Bremer Informationszentrum für Menschenrechte und Entwicklung (biz) möchte die globale Textilindustrie näher beleuchten und Anregungen für den Alltag geben.

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

13.03. – 17.04.2011 von 11:00 bis 18:00 Uhr

Standort:

Hafenmuseum Speicher XI

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Hafenmuseum Speicher XI
Am Speicher XI 1
28217 Bremen
(04 21) 3 03 82 79 fon
(04 21) 3 03 82 84 fax
www.hafenmuseum-speicherelf.de