Ostermarkt Schloß Schönbrunn

Frühlingserwachen im Zeichen des Hasens

Ostermarkt Schloß Schönbrunn
© MTS Wien Gmbh / Gerhard Fally
Ostermarkt Schloß Schönbrunn

Bereits zum achten Mal setzt der Ostermarkt Schloß Schönbrunn mit seinem frühlingshaften Flair einen reizvollen Kontrast zur imperialen Kulisse von Schönbrunn und bringt von 20. März bis 5. April traditionelles Brauchtum und österliches Kunsthandwerk vom Land in die Stadt.

Dieser Ostermarkt gilt als Geheimtipp in der Osterzeit, er ist eine Fundgrube für Menschen, die Erlesenes suchen, Exquisites schätzen und nach kreativen Geschenken Ausschau halten.
Eine große Auswahl an liebevoll gestalteten Geschenkideen, von handgemachtem Osterschmuck, handbemalten Eikreationen, vom Wachtelei bis zum Straußenei, klassischen und modernen Ostergestecken, exquisiten Holzschnitzereien, dekorativem Tischschmuck, Glaskunst und Keramik bis hin zu duftenden Seifen und Badestangen, verzaubern die Besucher.

Hier in Schönbrunn werden österliches Brauchtum und Leckerbissen heimischer Gastronomen zu einer bunten Frühlingskomposition vereint. Denn auch kulinarisch ist der Ostermarkt mehr als einen Besuch wert: allerhand kulinarische Leckerbissen und Spezialitäten aus Österreich wie zum Beispiel Trüffel- und Honigspezialitäten, leckere Brote, deftige Suppen, herzhafte Gröstel und Fleckerl, flaumige Waffeln, ein Schokoladebrunnen und selbstgemachte Eisspezialitäten, verwöhnen die Gaumen der Besucher. Naturfruchtsäfte, junge Weine und spritzige Früchtebowle runden das gastronomische Programm ab.

Kurz gesagt – Köstliches und Schönes aus Künstlerhand zum Genießen und Verschenken.

Im Rahmen von „Jazz am Ostermarkt“ swingen jeden Sonntag sowie am Karsamstag und Ostermontag verschiedene Ensembles, darunter die bekannte Jazz-Combo „5 IN LOVE“, und bieten musikalisch beschwingte Frühlings-Genüsse aus der Welt des Jazz und Swing.

Das umfangreiche Kinderprogramm bietet Spiel, Spaß und Spannung nicht nur für die kleinen Besucher:

Marzipan-Osterhasenwerkstatt

Im Zelt des Ostermarktes am Ehrenhof von Schloß Schönbrunn befindet sich die Marzipan-Osterhasenwerkstatt. Hier werden unter Anleitung der Zuckerbäcker aus der „Hofbackstube Schönbrunn“ des Café Restaurant Residenz süße Marzipanosterhasen modelliert, Marzipan Eier in Schokolade getunkt, verpackt und danach mit nach Hause genommen.

Rätselrallye – „Roberta Huhn hat viel zu tun“

Roberta soll ganz allein alles für das Osterfest vorbereiten? Sie hilft ihrem Freund dem Osterhasen zwar immer bei der Osterei-Beschaffung, aber Ostereier bemalen, verstecken, Osternester basteln, damit kennt sich Roberta gar nicht aus. Wie ein aufgescheuchtes Huhn läuft sie herum, so aufgeregt ist sie. Sie könnte wirklich die Hilfe von fleißigen Kindern gebrauchen!

Palmbuschenbinden für Kinder

Traditionelles österliches Brauchtum lernen die Kinder beim Palmbuschenbinden kennen. Palmkatzen, Zweige der Saison, Maschen und Blumentöpfe werden mit viel Phantasie und Kreativität in ein frühlingshaftes Gesteck verwandelt. Die Segnung der Palmbuschen findet am Palmsonntag in der Schloßkapelle Schönbrunn statt.

Imperiale Osternestsuche

Am Karsamstag (03. April 2010) wird der Ehrenhof wieder in ein riesiges Osternest verwandelt und bietet viele nette Überraschungen für die kleinen Besucher des Ostermarktes.

Poldis Bastelatelier – „Schloss Schönbrunn erleben“

Im Kindermuseum „Schloss Schönbrunn erleben“ werden österliche Kleinigkeiten gebastelt und im Rahmen des Museumsbesuches findet eine lustige Ostereiersuche statt.

Einen ersten Vorgeschmack und genaue Information erhalten Sie auf www.ostermarkt.co.at

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

20.03. – 05.04.2010 von 10:00 bis 18:30 Uhr

Standort:

Schloß Schönbrunn

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Info Wien
Albertinaplatz/Ecke Maysederg.
1010 Wien
43-1-24 555 fon
43-1-24 555 666 fax
www.wien.info

Veranstalter:

MTS – Marketing Tourismus Synergie Wien GmbH
Schloß Schönbrunn
1130 Wien
(01) 8 17 41 65–16 fon
(01) 8 17 41 65–15 fax
www.mts-wien.at