16. Ostermarkt auf Schloss Burg

16. Ostermarkt auf Schloss Burg
© Schloss Burg
Ostermarkt der Kunsthandwerker

Unter dem Motto „Kunst und Handwerk – Modern und traditionell“ öffnet Schloss Burg am Freitag, dem 19. März 2010 um 13.00 Uhr, seine Tore für den 16. Ostermarkt.

Narzissen als erste Frühlingsboten und frisches Grün: Ostern ist nicht mehr weit!
Aussteller aus allen Sparten zwischen Kunst und Handwerk machen den Ostermarkt zu einem Anziehungspunkt. Österliche Dekorationen, Schmuckgegenstände und Wohnaccessoires an mehr als achtzig Ständen laden zum Bummeln ein.

Die Kunsthandwerker können es kaum erwarten: sie präsentieren ihre neusten Kreationen. Ein ausgefallenes Angebot von einzigartigen Produkten erwartet die Besucher. Alles zum Thema Ostern und vieles mehr.

Auf dem Schlossplatz sorgt eine Vielzahl von Anbietern vor der Kulisse des Schlosses für das leibliche Wohl. Ein kleiner Imbiss vor dem Besuch des Ostermarktes kann nicht schaden. Der Rundblick über die Wupper lässt erahnen: bald ist es Frühling! Schon flattert sein blaues Band …

Auch wenn wir es noch nicht glauben: Winter Ade!

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

19.03. – 19.03.2010 von 13:00 bis 18:00 Uhr
20.03. – 21.03.2010 von 10:00 bis 18:00 Uhr

Standort:

Schloss Burg

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Schloss Burg
Schlossplatz 2
42659 Solingen
(02 12) 2 42 26 12 fon
(02 12) 2 42 26 40 fax
www.schlossburg.de