Weilburger Frühlings- und Ostermarkt

Mit kreativem Ostermarkt in der Stadthalle und buntem Markttreiben in der Innenstadt

Osterhase

Zwei Wochen vor Ostern lädt die Stadt Weilburg traditionsgemäß zum kreativen Ostermarkt in die Stadthalle „Alte Reitschule“ ein. Am Samstag, 28. und Sonntag, 29. März, präsentiert sich die Stadthalle von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr mit einem umfangreichen Angebot rund um Ostern. Bürgermeister Hans-Peter Schick eröffnet den Ostermarkt offiziell am Samstag, 28. März, um 12 Uhr.

Hobbykünstler stellen unter anderem handbemalte Eier, Osterhasen aus Holz, Blech oder Heu, Keramik- und Tonarbeiten, in allen Farben und Formen, Osterkarten und Scherenschnitte, kleine Kunstwerke in Serviettentechnik, Patchworkdecken und -kissen, Wandbilder und viele andere, selbst erstellte österliche Artikel aus. Kinder können beim Töpfern oder beim Bemalen von Osterhasen ihre Kreativität unter Beweis stellen. Des Weiteren können in und vor der Stadthalle Hasen, Schafe und Hühner aus nächster Nähe betrachtet werden.

Die Landfrauen aus Barig-Selbenhausen bieten frisch gebackenes Brot aus dem Backhaus und der Weilburger Hausfrauenverein selbst gebackenen Kuchen an. Das Schlosshotel Weilburg rundet das gastronomische Angebot ab.

Die Stadthalle wird durch Unterstützung der Weilburger Kindergärten und dem Blumenhaus Hündt frühlingshaft dekoriert.

Im Herzen der Innenstadt werden im Rahmen eines Traditionsmarktes verschiedene Markthändler ihre Ware zum Kauf anbieten. Das Angebot reicht unter anderem von thüringischen Spezialitäten, über Schmuck, Gurken, Plüschtiere und Crêpes bis hin zu „Wurst Wolfgang“, Porzellanmalerei, einer Tierglasbläserei und einem Rhönschnitzer. Abgerundet wird das Angebot durch Stände von regionalen Ausstellern und landwirtschaftlichen Erzeugnissen. Die Musikgruppe Dirndljäger werden am Samstag, 28. März, von 16 – 18 Uhr, sowie am Sonntag, 29. März, von 14 – 17 Uhr für musikalische Unterhaltung sorgen.

Auch findet im Rahmen des Weilburger Frühlings- und Ostermarktes wieder ein privater Flohmarkt in der Innenstadt statt. Die Standgebühr beträgt bei einer Standgröße bis zu 3 m 5 Euro. Anmeldungen nimmt die FMG Weilburg per Fax (0 64 71) 3 81 59, Telefon (0 64 71) 3 14 68 entgegen.

Außerdem laden am verkaufsoffenen Sonntag, 29. März, die Innenstadt und das Gewerbegebiet Kubach zum Schauen, Bummeln und Kaufen ein. Die Geschäfte haben am Sonntag, 29. März, von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

28.03. – 29.03.2009 von 11:00 bis 18:00 Uhr

Standort:

Historischer Marktplatz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Info Weilburg
Mauerstraße 6/8
35781 Weilburg
(0 64 71) 76 71 fon
(0 64 71) 76 75 fax
www.weilburg.de

Veranstalter:

Fremdenverkehrs-Marketing GmbH
Mauerstraße 6/8
35781 Weilburg
(0 64 71) 3 14 73 fon
(0 64 71) 3 81 59 fax
www.weilburg.de