Ostermarkt Schloss Schönbrunn 2006

Ostern 2006 – Ostermarkt Schloss Schönbrunn 2006

Ganz im Zeichen von Ostern steht der Ehrenhof von Schönbrunn in der Zeit vom 1. bis 17. April 2006, wenn zarte Frühlingsstrahlen Besucher aus aller Welt nach Schönbrunn locken und der vierte Ostermarkt vor barocker Kulisse über die Bühne geht. Eine großartige Gelegenheit auch für alle Wienerinnen und Wiener einen österlichen Ausflug nach Schönbrunn einzuplanen.

Denn hier in Schönbrunn werden österliches Brauchtum und Leckerbissen heimischer Gastronomen zu einer bunten Frühlingskomposition vereint. Neben dekorativem und traditionellem Osterschmuck – von Ostereiern in unterschiedlichsten Variationen bis hin zu Palmkätzchenzweigen, Ostergestecken und Osterkränzen – wird vor allem Kunsthandwerk aus Österreich angeboten. So finden sich religiöse Holzschnitzereien, Klosterarbeiten, Kunstgegenstände aus Horn und historische Zinnfiguren genauso wieder wie Österliches und Dekoratives aus Glas, Keramik und Stein.

Auch kulinarisch ist der Ostermarkt einen Besuch wert: allerhand kulinarische Leckerbissen und Spezialitäten aus Österreich wie zum Beispiel Bauernschinkenfleckerl frisch aus der Pfanne, Kürbiskernöl-Eierspeise und Eierspeisbrote, bunte Erdäpfelpfanne mit Lauch und Speck, Osterschinken mit frischem Kren, heiße Suppen und frühlingshafte Salate, Kaiserschmarrn, Marillenkuchen und der Schokoladebrunnen verwöhnen die Gaumen der Besucher. Naturfruchtsäfte, jungen Weine und frische Früchtebowle runden das gastronomische Programm ab.

Im Rahmen von „Jazz am Ostermarkt“ präsentieren die Ensembles „Unique Horns“ und der „Bläserklang Wien“ musikalisch beschwingte Frühlings-Genüsse aus der Welt des Jazz und Soul – jeweils von 11.00 bis 13.00 Uhr.

  • Sonntag, 2. April: Unique Horns
  • Palmsonntag, 9. April: Bläserklang Wien
  • Karsamstag, 15. April: Unique Horns
  • Ostersonntag, 16. April: Unique Horns
  • Ostermontag, 17. April: Bläserklang Wien

Das umfangreiche Kinderprogramm bietet Spiel, Spaß und Spannung nicht nur für die kleinen Besucher:

Marzipan-Osterhasenwerkstatt

Im Kinderzelt des Ostermarktes am Ehrenhof von Schloß Schönbrunn befindet sich heuer wieder die Marzipan-Osterhasenwerkstatt. Hier werden unter Anleitung der Zuckerbäcker aus der „Hofbackstube Schönbrunn“ des Café Restaurant Residenz süße Marzipanosterhasen modelliert, Marzipan Eier in Schokolade getunkt, verpackt und danach mit nach Hause genommen.

1. bis 17. April, täglich von 12.00 bis 17:00 Uhr. Vormittagstermine für Kindergärten und Schulen auf Anfrage. Information & Reservierung: +43 (0)1 – 24 100 – 310. Kostenbeitrag: € 4,50

Rätselrallye – „...und was nun, Roberta Huhn?“

„Roberta, Du bist die Allerbeste! Du wirst das schon machen, ich verlass mich auf Dich!“, sagte der Osterhase. Und war schon mit allen anderen Hühnern zu den Osterinseln abgereist. Und wer soll in der Zwischenzeit die Osterrätsel lösen und alles vorbereiten? Roberta Huhn ganz alleine? Wer Roberta Huhn helfen möchte kommt zum Ostermarkt und macht mit!

8. bis 17. April, jeweils von 14.00 bis 17:00 Uhr im Ehrenhof. Freier Eintritt.

Palmbuschenbinden für Kinder

Traditionelles österliches Brauchtum lernen die Kinder beim Palmbuschenbinden kennen. Palmkatzen, Zweige der Saison, Maschen und Blumentöpfe werden mit viel Phantasie und Kreativität in ein frühlingshaftes Gesteck verwandelt. Die Segnung der Palmbuschen findet am Palmsonntag, 9. April, um 10.00 Uhr in der Schloßkapelle Schönbrunn statt. 1. und 2. April sowie 8. und 9. April, jeweils von 12.00 bis 17:00 Uhr. 5. April von 10.00 bis 17:00 Uhr. Kostenbeitrag: € 3,50; Information: +43 (0)1 – 817 41 65 – 0

Imperiale Osternestsuche

Am Ostersamstag wird der Ehrenhof in ein riesiges Osternest verwandelt und bietet viele nette Überraschungen für die kleinen Besucher des Ostermarktes. 15. April von 10.00 bis 17:00 Uhr. Freier Eintritt am Ehrenhof von Schönbrunn.

Poldis Bastelatelier

Im Kindermuseum „Schloss Schönbrunn erleben“ werden österliche Kleinigkeiten gebastelt. Poldi, der gute Schlossgeist, wird hoffentlich wieder anzutreffen sein! Betreuung im Atelier gibt’s am 1. und 2. April sowie vom 8. bis 15. April, jeweils 10.00 bis 17:00 Uhr, vom 3. bis 7. April von 13.00 bis 17:00 Uhr. Materialpauschale: € 3,90 pro Werkstück. Gruppen gegen Voranmeldung. Information und Reservierung: +43 (0)1 – 811 13 – 239

Ostereier-Suche im Kindermuseum

Im Rahmen des Museumsbesuches findet eine lustige Ostereiersuche statt, für alle Teilnehmer gibt es eine kleine Belohnung. 1. und 2. April sowie 8. bis 18. April von 10.00 bis 17:00 Uhr; Führungen um 11.00, 14.00 und 15.30 Uhr. 3. bis 7. April täglich von 13.00 bis 17:00 Uhr; Führungen um 14.00 und 15.30 Uhr (Kassaschluss: 16.00 Uhr). Museumseintritt: Kinder € 4,50; Erwachsene € 6,50. Gruppen gegen Voranmeldung, Information & Reservierung: +43 (0)1 811 13 – 239

Bild: MTS Marketing Tourismus Synergie GmbH / Gerhard Fally

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 01. bis 17.04.2006

täglich von 10.00 bis 18.30 Uhr

Standort:

im Ehrenhof von Schloss Schönbrunn, A-1130 Wien

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

MTS – Marketing Tourismus Synergie GmbH
Schloß Schönbrunn, Gardetrakt
A-1130 Wien
(01) 8 17 41 65-0 fon
(01) 8 17 41 65-15 fax
www.schoenbrunn.at
www.ostermarkt.co.at

Zurück zur Übersicht